Kühn Training

Blog

Warum du dir deinen Trainer genau aussuchen solltest!

Ich habe vor einiger Zeit von einem in Karatekreisen bekannten Trainer/Youtuber einen Trainingsplan zum Kraftaufbau gesehen den er über das Internet verkauft. Man konnte sich ihn etwas genauer anschauen und ich war natürlich neugierig welche Übungen er in seinem Plan aufführt. Ich bin jetzt kein so großer Fan von Freeletics da hier ohne Trainer trainiert wird und der Burpee eine zentrale Übung ist welche technisch Anspruchsvoll und die ein Anfänger nicht ohne Anleitung ausführen sollte da er mehr falsch als richtigmachen kann. Selbst bei vermeintlich einfachen Übungen wie der Liegestütz ist es ratsam einen Trainer hinzuzuziehen damit die Übung richtig ausgeführt wird. Und dann sehe ich in diesem Trainingsplan des Karatetrainers doch tatsächlich den Kettlebell Swing! Natürlich ist der Kettlebell Swing eine der besten, wenn nicht sogar die beste Übung, für Kampfsportler die Power aus der Hüfte benötigen aber wie kann man einen Trainingsplan verkaufen und es in kauf nehmen, dass die Käufer nach dem Trainingsplan trainieren ohne bei einem Trainer die Technik gelernt zu haben? Da bin ich schon fast vom Stuhl gefallen als RKC lizensierter Kettlebelltrainer! Der Swing ist eine der komplexesten und schwierigsten Übungen die ich kenne und Sportler ohne Vorkenntnisse damit trainieren zu lassen ist für mich fahrlässig und stößt auf mein Unverständnis. Investiert lieber ein paar Euro mehr in einen RKC Instruktor um die richtige Technik zu lernen als einfach so drauf los zu üben und Verletzungen in Kauf zu nehmen. Sucht euch einen Trainer in eurer nähe und wendet euch an ihn. Damit kommen wir gleich zum zweiten Thema: Wie finde ich heraus ob der Trainer gut ist? Denn bei einem schlechten Trainer mache ich unbewusst ja auch vieles falsch und denke ich bin in guten Händen. Wenn es um das Thema Kettlebell geht solltest du einen RKC Zertifizieren Trainer aufsuchen denn bei der RKC muss man sein Können unter Beweis stellen und eine Lehrprobe ablegen um zu bestehen. Außerdem werden die Übungen detailliert mit den Anwärtern geübt und am Ende müssen sie eine Technikprüfung ablegen. Zu dem Thema habe ich leider schon viele Videos von Trainern/Sportlern gesehen in denen Sie Übungen machen die ihr Ziel verfehlen und oftmals mehr Schaden anrichten als gutes bringen.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?